Instagram: Oktober

2012-10-30  |    | 
2 ♥ 0 ♥ 0
Links oben: so trinkt man also Absinth
Rechts oben: Dunkin Donuts! 
Links unten: Küsschen für das Geburtstagskind!
Rechts unten: Küsschen für die aller beste Freundin! 
 Links oben: Dezenter Größenunterschied
Rechts oben: bestes Frühstück mit einem tollen Menschen
Links unten: Berlin, ich vermisse dich!
Rechts unten: meine neue große Liebe Hose von Urban Outfitters!

"Hey, es tut mir leid, dass.."

2012-10-26  |    | 
0 ♥ 0 ♥ 0

Nach vielem Hin und Her geht es mir besser. Momentan fahre ich echt Achterbahn. Die Achterbahn der Gefühle, in die bestimmt jeder mal einsteigt. Ob ich schon wieder genug habe, oder nochmal 'ne Runde fahre steht noch offen. Aber für's erste hab ich es erstmal hinter mir.
Nach vielen Gesprächen mit diesem einem besonderen Menschen, vielen Tränen, viel Herzklopfen und zitternden Händen haben wir es geschafft, jetzt wieder normal miteinander umzugehen. Unsere Beziehung zueinander ist ein ewiger Kreis aus "Ich hasse dich", "Du bist mir egal!", "Es tut mir leid", "Du bist ein Teil von mir", "Warum tust du mir das an?", "Nie wieder", "Jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient", "Was wäre ich nur ohne dich?", "Ich vermisse dich", "Ich will dich nie mehr sehen".
Eventuell sind wir ein Herz und Seele, die nicht miteinander können, die nicht füreinander bestimmt sind, aber auch nicht ohne einander können. Ich kann der unkomplizierteste Mensch der Welt sein - aber in dieser Beziehung herrscht reines Chaos. Momentan sind wir wieder in dieser "Wir versuchen jetzt normal miteinander umzugehen und behandeln uns wie Freunde"-Phase. Ob es klappt und vor allem wie es klappt steht noch in den Sternen. Aber ich bin jetzt erstmal zufrieden damit, dass wir uns wieder aufgerafft haben und uns gegenseitig noch eine Chance geben. Eine Chance, die die letzte sein wird.

Danke für eure lieben Kommentare und Mails die ich bekommen habe! Ich habe mich riesig gefreut und das hat mich total aufgebaut! Am Wochenende werde ich die Bloggerinnen anschreiben, die sich bei meiner Blogvorstellung beworben haben und dann auch diejenigen vorstellen. Außerdem werden jetzt in nächster Zeit wieder mehr Outfit-Posts kommen und vielleicht auch mal ein paar AMU's
Vielen Dank für alles!

wie ich mit meinen High-Heels auf den kalten Kiesboden falle

2012-10-23  |    | 
3 ♥ 0 ♥ 0
Dieses Gefühl von Nichts. Nein, es war nicht mal ein Gefühl. Ich habe nichts gespürt. Nichts. Für einen kurzen Moment war ich einfach nur die Hülle eines Menschens, die leere Hülle, die man einfach stehen lassen hat. Und dann begriff ich, was gerade passiert ist.
Momentan geht es mir nicht so gut. Ja, in letzter Zeit sind viele Tränen geflossen und ich bin nicht so in der Stimmung Outfits oder Tutorials o.Ä. zu posten. Ich denke, ihr versteht das. Ich vermisse eine besondere Person, aber ich muss nach vorne blicken - und nicht mehr das Alte aufwärmen. Ich versuche gerade, so wenig wie möglich allein daheim zu sein, um mich abzulenken. Bis das alles vorbei ist, werde ich mich nicht mehr so oft melden können, aber danach bin ich wieder voll und ganz da.

Danke für alles 

Schon mal was von Smartgirl gehört?

2012-10-18  |    | 
4 ♥ 0 ♥ 0
...Nein? Dann wird es jetzt allerhöchste Zeit!
Smartgirl ist ein Online-Shop, bei dem man hauptsächlich Produkte aus den Kategorien Bekleidung, Schuhe und Accessoires und insgesamt mehr als 430 Marken findet!
Die Auswahl ist also super groß und man findet dort 100%ig das, was man sucht, sogar die Marken, die ich auf anderen Online-Versandhäusern verzweifelt gesucht, aber nicht gefunden habe.
Der Versand erfolgt per DHL und ist kostenlos, was für mich ein großer Pluspunkt bedeutet!
Smartgirl freut sich zudem auch über neue Facebook-Besucher!
...und wer auf der Suche nach Kinder- oder Männerbekleidung ist, für den kann ich die Seiten SmartSmall und SmartGuy empfehlen!
Man kann also in einem Rutsch gleich mal super und unübertrefflich die komplette Familie einkleiden!
Worauf wartet ihr noch? Schaut vorbei! (:


Es ist doch echt das schönste Gefühl der Welt, wenn der Postbote vorbeikommt, und das Päckchen bringt. Wenn er aber fragt, ob ich die Micheeleee Braun bin, hat sich das wieder erledigt. Noch nie was von französischer Aussprache gehört?
Jedenfalls habe ich mir diese beiden Dinge ausgesucht. Eine kleine Tasche von Pieces (24,95€) und Ohrringe von Pieces (4,95€). Beides wird heute noch ausgeführt! Mir gefallen die Sachen richtig gut! :)

Berlin-Haul: Primark-Accessoires

Tasche: 5€
roter Gürtel: 8€
geblümter Gürtel: 4€ (der ist mir aber leider viiiiel zu groß und ich muss ihn erstmal abschneiden, bevor ich ihn tragen kann)
Ohrringe: 2€
Uhr-Kette: 8€
Libellenkette: 5€

Heute der erste Haul meines Berlin-Trips. 
Alle Accessoires, die bei mir eingezogen sind habe ich bei Primark gekauft, Klamotten-Haul kommt auch noch, aber dazu muss ich mich aufraffen, die Sachen an zu ziehen, weil die auf dem Bügel nie so gut aussehen. 
Denkt an meine Blogvorstellung! :)

2 Things

2012-10-16  |    | 
5 ♥ 0 ♥ 0

Neues Leben anfangen, Altes hinter mir lassen, alles vergessen, selbstständig sein und Neues kennenlernen - klingt verdammt verlockend.
Die Freunde zurück lassen, meine Ma kaum noch sehen, auf mich alleine gestellt sein, niemanden kennen - klingt dagegen Angst einflößend.
Ich weiß nicht was ich mehr vermisse - die weite Ferne, das Aufregende, Neue, das Großstadtleben,
oder die Heimat, die Gewohnheit und das Sicher-sein.
Nein, ich bin kein Risikomensch. Aber ich will leben, aufsteigen und abschließen. Soll ich oder soll ich nicht? Weit, weit weg von hier. Mannheim oder Berlin? Ich will beides - aber ich muss mich entscheiden und jetzt gibt es diese Chance - die Chance ein neues Leben anzufangen, nächstes Jahr abzuhauen und alles hinter mir zu lassen. Alles, das Schlechte, sowie aber auch das Gute.

Tutorial: Schwarz-weiß Bilder mit farbigen Akzenten - GIMP

Heute mal ein Tutorial zu Schwarz-Weiß-Bildern mit farbigen Akzenten. 

Ich habe mir mal ein Bild aus meiner Berlin-Galerie ausgesucht, bei dem es ganz gut passt. Ich finde solche Bilder total schön, da man so viel aus einfachen Bildern heraus holen kann, außerdem ist es recht einfach zu erstellen, also los geht's!

1. Schritt:
Ich habe das freie Bearbeitungsprogramm GIMP gewählt, kennt ihr bestimmt alle, ich muss also nicht großartig was dazu sagen. Man arbeitet bei dieser Methode mit Ebenen, deswegen blenden wir jetzt als aller erstes den Ebenendialog ein. (Natürlich nachdem ihr das Bild in GIMP hochgeladen habt.)
Also: Fenster -> Andockbare Dialoge -> Ebenen. Und dann gleich noch die Ebene duplizieren: Rechtsklick auf die Ebene -> Ebene duplizieren.
Die obere Ebene entfärben wir jetzt komplett: Farben -> Entsättigen -> OK
Soweit sollte euer Bild jetzt in schwarz-weiß angezeigt werden.

2. Schritt:
Jetzt fügen wir eine Ebenen-Maske ein. Man klickt jetzt mit der rechten Maustaste im Ebenendialog auf die obere Ebene und wählt 'Ebenenmaske hinzufügen', daraufhin auf 'weiß (volle Deckkraft)'. Jetzt dürfte sich am Bild noch nichts geändert haben. Jetzt die Ebenenmaske als Bearbeitungsebene auswählen, indem man im Ebenendialog mit der linken Maustaste auf sie klickt. (Screenshot!)

3. Schritt:
Fast geschafft! Jetzt einfach nur noch den Teil den ihr farbig haben wollt mit den Werkzeugen (Pinsel, Stift etc) ausmalen.

So, ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich erklärt und ihr bekommt es so hin! Wenn noch Fragen offen sind, stellt sie mir in den Kommentaren.
Möchtet ihr mehr solcher Tutorials?

PS: Der Berlin-Haul verspätet sich, da ich meine neuen Klamotten erstmal in die Waschmaschine geschmissen habe!
.... und denkt an meine Blogvorstellung!

Berlin - the place to be!

2012-10-14  |    | 
4 ♥ 0 ♥ 0

So, jetzt bin ich wieder zurück aus Berlin. Leider. Es war eine so unglaublich schöne Zeit Ich vermisse diese unfassbar eindrucksvolle Stadt jetzt schon, dieses Großstadt-feeling, das wir in unserem kleinen Mannheim nicht haben, ich vermisse die überfüllten Doppeldeckerbusse, in denen man um seinen Atem kämpfen muss, ich vermisse die Menschenmengen am Brandenburger Tor und am Alex, ich vermisse den Dönermann, der jedes mal mit den Augen klimperte und mir zum Döner noch einen Lolli dazu gab, ich vermisse die Abende im 'Charlotte', den 'Long Island Ice Tea' und den 'Swimming Pool', der um so viel cremiger ist, als der in der besten Cocktail-Bar Mannheims. Ich vermisse die Bandproben mit Ivo und seiner Band, bei denen ich Angst hatte, mein Trommelfell platzt, ich vermisse Ivos entspannte Art, sein Chaos in seiner 1-Zimmer-Wohnung, die unbequemen Nächte auf seinem Bett, das so groß ist, wie mein Fernseher. Ich vermisse Ivo, ich vermisse Berlin. Warum kann ich nicht für immer dort bleiben?

Outfitfotos und ein Berlin-Haul mit all meinen neuen Schätzen gibt's im nächsten Post! 
... PS: denkt an meine Blogvorstellung!

Back to black

2012-10-09  |    | 
9 ♥ 0 ♥ 0
Vor Berlin noch ein kleiner Zwischenpost, da ich noch kurz bei DM war und mich mal für ein "Smokey Eyes"-Make-up entschieden habe. Ich finde, man kann dabei ganz schnell am Ziel vorbei schießen und hinterher sieht es aus, wie gewollt aber nicht gekonnt. Deswegen habe ich auf einen Lidschatten verzichtet, dafür aber mir mal wieder einen schwarzen Kajal, schwarze Mascara und Lidschatten-Pigmente zu gelegt. Ein AMU mit den verwendeten Produkten wird es dann auch bald geben.

 Die/Der/Das Mascara (jeder sagt etwas anderes) ist von Catrice, kostet 4,45€ und hat 2 Looks. Die beiden Bürsten seht ihr in den oberen Bildern.



So, morgen geht es 'ne Runde nach Berlin. Ich bin schon echt aufgeregt, muss noch packen und freu mich wahnsinnig. Ich hoffe, ihr habt eine schöne Woche, ihr werdet nach Berlin wieder von mir hören!
xoxo, ihr süßen & denkt an meine Blogvorstellung!

Fähnchen im Wind

2012-10-08  |    | 
0 ♥ 0 ♥ 0
Close enough to start a warAll that I have is on the floorGod only knows what we're fighting forAll that I say, you always say moreI can't keep up with your turning tablesUnder your thumb, I can't breathe



Ich komme endlich wieder zum Bloggen. Die letzte Zeit war ich so im Streß. Seit Dienstag habe ich grade mal 17 Stunden geschlafen und mittlerweile habe ich das Gefühl ich kippe um und wenn nicht, schlafe ich im Stehen ein. Ich bin ohne Schlaf nur noch ein halber Mensch, beim Arbeiten geht alles schief, ich stolpere andauernd und kann mich auf nichts konzentrieren. Ich lebe von Energy Drinks und Kaffee. Und jetzt ist endlich mein Urlaub da. Mittwoch geht es nach Berlin - endlich! Vorher werde ich anlässlich meiner 100+ Leser noch eine Blogvorstellung starten. Aber jetzt muss ich erst ins Bett - schlafen!

Pink Box Oktober 2012

2012-10-05  |    | 
4 ♥ 0 ♥ 0

1. Pflegeshampoo von Gliss Kur (Probe)
2. Haarkur von Gliss Kur (Full Size)
3. Luxurios Moments Duschgel von Fa
4. Luxurios Moments von Fa
5. Nagelfeile von Catherine
6. Lipgloss von e.l.f.

Fazit: Zum Shampoo und der Kur kann ich noch nichts sagen, da man ja so etwas über einen längeren Zeitraum benutzen muss und ich es gestern erst eingeweiht habe. Aber riecht beides sehr gut! Das Duschgel ist super, genau wie das Deo ein toller Duft. Hat mich ziemlich überrascht, dass das Duschgel schwarz war, ich hatte bisher immer nur weißes...
Den Lipgloss habe ich gestern auch schon getragen, ich kannte die Marke vorher nicht und war gespannt auf das "Ergebnis", die Farben sind toll, er hat einen neutralen Duft und Geschmack. Mir persönlich ist er aber etwas zu klebrig (kann aber auch daran liegen, dass ich eigentlich überhaupt kein Lipglossfan bin) und als ich ihn aufgetragen hatte, brannte er auf den Lippen, wie wenn man ein scharfes Pfefferminz nimmt.
Im Großen und Ganzem bin ich zufrieden mit der PinkBox diesen Monat, allerdings fand ich die September Box besser. Aber man kann ja nicht immer alles haben ;)



"Kleide dich jeden Tag so, als ob du deine große Liebe treffen würdest" - Coco Chanel

2012-10-02  |    | 
5 ♥ 0 ♥ 0

 Eigentlich wäre heute der Pink-Box-Post dran, aber da der blöde, blöde Postbote genau dann kommen musste, als ich beim Frisör saß, muss ich mir die Box jetzt am Donnerstag bei der DHL abholen. So ein Mist! Also wehe, irgendjemand sagt mir was drinnen ist oder postet es! :D
Deswegen gibt's heut einfach mal 'nen Outfitpost.
Top: New Yorker
Cardigan: Topshop
Kette: H&M
Shorts: ONLY
Leggins: H&M
Schuhe: Buffalo